MadCap Software stellt auf Subscription um / Preiserhöhung

Neues rund um Flare und MadCap Software
Antworten
Benutzeravatar
Jörg Ertelt
Moderator
Beiträge: 2152
Registriert: Mo Jun 20, 2005 23:41

MadCap Software stellt auf Subscription um / Preiserhöhung

Beitrag von Jörg Ertelt »

Liebe Forums-Leser,

MadCap Software hat zum 1.3.2020 Änderungen an seinem Lizenzmodell vorgenommen, Preise erhöht und Produkte ausgelistet.

Dauerhafte Lizenzen (Perpetual) nicht mehr verfügbar
  • Perpetual-Lizenzen wurden abgeschafft und durch Subscription-Lizenzen mit begrenzter Laufzeit ersetzt. Die Mindestlaufzeit beträgt 12 Monate. Nach Ablauf der Laufzeit und ohne Laufzeitverlängerung können Subscription-Lizenzen nicht mehr genutzt werden. Als Gründe für die Umstellung nennt MadCap Software u. a., dass die eigenen Produkte ohne Wartungsplan nicht gepflegt werden und das dass Subscription-Modell mittlerweile gängige Praxis sei.
  • Alle Subscription-Lizenzen enthalten einen Platin-Wartungsplan. Bronze-Wartungspläne sind nicht mehr verfügbar.
  • Inhaber von Perpetual-Lizenzen mit aktivem Wartungsplan können weiterhin zusätzliche Perpetual-Lizenzen erwerben und die entsprechenden Wartungspläne erneuern.
Preiserhöhung
  • Folge der Umstellung auf das Subscription-Modell ist eine Preiserhöhung bei fast allen Produkten. MadCap Doc-To-Help ist weder von der Lizenzumstellung noch von der Preiserhöhung betroffen.
Ausgelistet
  • MadCap Pulse ist nicht mehr verfügbar.
  • Der separate Erwerb von MadCap Capture und MadCap Mimic ist nicht mehr vorgesehen. Sie sind jedoch weiterhin im Lieferumfang von MadCap Flare und MadCap AMS enthalten.
Viele Grüße

Jörg Ertelt, Certified Flare Instructor

MADCAP SOFTWARE
:: Lizenzen kaufen / upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Flare-Forum
:: Flare-Knowledgebase

HELPDESIGN • JÖRG ERTELT
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

Antworten