non-breaking underscore

Themen, die in kein anderes Forum passen
Niels⠀

non-breaking underscore

Beitrag von Niels⠀ »

Kann HELPDESIGN einen einfachen Workaround benennen zum fehlenden non-breaking underscore?

So wie ein non-breaking space oder hyphen, wünschen sich das Milliarden von technischen Redakteuren auf dieser Erde, die immer auch wieder Quellcode-verwandte Konstrukte klar darstellen müssen. Statt mit manuellen Zeilenumbrüchen zu arbeiten, wäre der non-breaking underscore eine erste Lösung für viele Probleme der gleichen Art, die wohl letztendlich auch dafür sorgten, dass non-breaking space und non-breaking hyphen überhaupt erst eingeführt wurden.

Benutzeravatar
Jörg Ertelt
Moderator
Beiträge: 2181
Registriert: Mo Jun 20, 2005 23:41

Re: non-breaking underscore

Beitrag von Jörg Ertelt »

Guten Tag Niels,

Was ist ein "non-breaking underscore"?

Sowas? Wort1_Wort2

Wobei vermieden werden soll, dass vor bzw. nach dem _ ein Zeilenumbrich stattfinden kann?

Dazu braucht es in der CSS einen generische Klasse, z. B.:

.nobreak
{
white-space: nowrap;
}

Die generische Klasse hat den Vorteil, dass sie mit beliebigen Elementen kombiniert werden kann und nicht auf ein Element, z. B. span, festgelegt ist.

Diese Klasse wird dann dem Text zugewiesen, der nicht umgebrochen werden soll. Im Quellcode sieht das so aus:
<span class="nobreak">Wort1_Wort2</span>

Funktioniert in der HTML5- und PDF-Ausgabe. Word habe ich nicht getestet.


Zuletzt als neu markiert von Anonymous am Mi Dez 30, 2020 17:33.
Viele Grüße

Jörg Ertelt, Certified Flare Instructor

MADCAP SOFTWARE
:: Lizenzen kaufen / upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Flare-Forum
:: Flare-Knowledgebase

HELPDESIGN • JÖRG ERTELT
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

Antworten