PDF: Inhaltsverzeichnis (TOC) auf mehrere Seiten

Microsoft *.xps, Adobe *.pdf
root-user
Beiträge: 11
Registriert: Di Jul 09, 2013 09:47

PDF: Inhaltsverzeichnis (TOC) auf mehrere Seiten

Beitrag von root-user »

Hallo zusammen

Im PDF-output habe ich eine eigene Vorgabeseite für die Seite mit dem Inhaltsverzeichnis erstellt. Dies, weil ich immer möchte, dass das TOC auf einer rechten Seite beginnt und das Layout minim anders ist wie im eigentlichen Inhalt des Dokuments. Generiere ich nun ein Dokument, wird das TOC automatisch erstellt und auch auf dieser extra Vorgabeseite platziert. Bekommt das TOC jedoch mehrere Seiten, beginnt das Problem. Flare verwendet für die linke (zweite) TOC-Seite nun die Standardvorlage - welche nicht korrekt ist.
Daher meine Frage: Wo sage ich Flare, dass es, falls das TOC mehr als eine Seite hat, eine von mir erstellte Vorlagenseite verwenden soll?

Für eure Hilfe / Hinweise bin ich euch dankbar.

Grüsse, Patrick

Edit: Ich arbeite mit Flare in der Version 9.1.1

Benutzeravatar
Jörg Ertelt
Moderator
Beiträge: 2183
Registriert: Mo Jun 20, 2005 23:41

Beitrag von Jörg Ertelt »

Guten Tag Patrick,

==
Flare verwendet für die linke (zweite) TOC-Seite nun die Standardvorlage - welche nicht korrekt ist.
==

Das liegt daran, dass die Seitenvorgabe für das TOC keine linke Seite enthält. Wenn Sie also zwischen L-/R-Seite für das TOC unterscheiden wollen, müssen diese auch in der Seitenvorgabe enthalten sein, sonst nimmt Flare irgendetwas anderes.
Viele Grüße

Jörg Ertelt, Certified Flare Instructor

MADCAP SOFTWARE
:: Lizenzen kaufen / upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Flare-Forum
:: Flare-Knowledgebase

HELPDESIGN • JÖRG ERTELT
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

root-user
Beiträge: 11
Registriert: Di Jul 09, 2013 09:47

Beitrag von root-user »

Guten Morgen Herr Ertelt

Vielen Dank für Ihre Antwort. Ich glaube, ich komme der Sache langsam auf die Spur.

Doch ich habe immer noch Probleme, eine linke Seite für das TOC einzubinden.

Ich habe: Für die rechte Seite des TOC eine Vorgabeseite mit Seitenname "TOC_rechts" und Seitentyp "TOC_rechts" erstellt.
Dasselbe für links: Seitenname "TOC_links" und Seitentyp "TOC_links".

In den Eigenschaften des TOC-Topics im IVZ kann ich leider meinen erstellten Seitentyp nicht auswählen, doch wenn ich "Normal" anwähle, wird trotzdem die Seite "TOC_rechts" verwendet.

Zwischenfazit: Die rechte Seite des TOC wird korrekt in der PDF-Augabe angezeigt. Hat es aber eine zweite (linke) Seite, wird ebenfalls der Seitentyp "TOC_rechts" verwendet.

Wo sage ich nun dem TOC-Topic folgendes: Wenn das automatisch generierte IVZ grösser wie eine Seite ist, nimm zuerst den Seitentyp "TOC_rechts", danach den Seitentyp "TOC" links und wieder "TOC_rechts" usw.?

Danke für Ihre Hilfe.

Grüsse, Patrick Roth

Benutzeravatar
Jörg Ertelt
Moderator
Beiträge: 2183
Registriert: Mo Jun 20, 2005 23:41

Beitrag von Jörg Ertelt »

Gute Tag Herr Roth,

==
Ich habe: Für die rechte Seite des TOC eine Vorgabeseite mit Seitenname "TOC_rechts" und Seitentyp "TOC_rechts" erstellt.
Dasselbe für links: Seitenname "TOC_links" und Seitentyp "TOC_links".
==

Das ist der Denkfehler.

Sie können einem Topic lediglich mitteilen, ober z.B. auf der linken oder rechten Seite starten soll.
Nehmen wir an, er soll mit rechts starten. Nehmen wir weiter an, der Inhalt des Topics erstreckt sich über mehrere Seiten. Dann beginnt Flare mit der rechten Seite, weil Sie das festgelegt haben. Die folgenden linken und rechten Seiten verknüpft Flare automatisch. Sie können einer linken Seite in einem Topic nicht explizit die linke Seite zuweisen - das macht Flare für Sie automatisch. Vorausgesetzt, Sie haben in der verwendeten Seitenvorgabe eine linke Seite angelegt.

Die Lösung besteht also darin, dass Sie eine Seitenvorgabe haben. die eine linke und rechte Seite enthält. Sie haben also NICHT zwei Seitenviorgaben mit je einer linken und rechten Seite, sondern nur eine Seitenvorgabe, die eine linke und rechte Seite enthält. Diese können Sie ja in der betreffenden Seitenvorgabe mit Rechtsklick auf das Icon einer bestehenden Seite > Seite hinzufügen hinzufügen.
Viele Grüße

Jörg Ertelt, Certified Flare Instructor

MADCAP SOFTWARE
:: Lizenzen kaufen / upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Flare-Forum
:: Flare-Knowledgebase

HELPDESIGN • JÖRG ERTELT
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

root-user
Beiträge: 11
Registriert: Di Jul 09, 2013 09:47

Beitrag von root-user »

Hallo Herr Ertelt

Danke für Ihre Hilfe.

Welchen Seitentyp würden Sie in diesem Fall den Vorlageseiten rechts und Links für das TOC zuweisen?

Die beiden Seitentypen "rechts" und "links" sind bereits für den Inhalt (ohne TOC) verwendet und ich kann diese Vorlage nicht für das TOC verwenden, da Kopf- und Fusszeile in TOC und Inhalt unterschiedlich sind.

Grüsse, Patrick

Benutzeravatar
Jörg Ertelt
Moderator
Beiträge: 2183
Registriert: Mo Jun 20, 2005 23:41

Beitrag von Jörg Ertelt »

==
Die beiden Seitentypen "rechts" und "links" sind bereits für den Inhalt (ohne TOC) verwendet und ich kann diese Vorlage nicht für das TOC verwenden, da Kopf- und Fusszeile in TOC und Inhalt unterschiedlich sind.
==

Jo, deshalb legen Sie eine zweite Seitenvorgabe an für das TOC. Diese Seitenvorgabe enthält dann ebenfalls eine linke/rechte Seite, dann aber mit einer anderen Kopf-/Fußzeile.

==
Welchen Seitentyp würden Sie in diesem Fall den Vorlageseiten rechts und Links für das TOC zuweisen?
==

Das ist Geschmacksfrage. Sie könnten auch L/R fortlaufend zuweisen. Dann kann das TOC auf links oder rechts anfagen, abhängig davon, was sich inhatlich vor dem TOC so abspielt.
Viele Grüße

Jörg Ertelt, Certified Flare Instructor

MADCAP SOFTWARE
:: Lizenzen kaufen / upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Flare-Forum
:: Flare-Knowledgebase

HELPDESIGN • JÖRG ERTELT
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

root-user
Beiträge: 11
Registriert: Di Jul 09, 2013 09:47

Beitrag von root-user »

Hallo Herr Ertelt

Vielen Dank, Sie haben mir sehr geholfen.

Das ich zwei unterschiedliche Dateien mit den Vorgabeseiten erstellen musste ist zwar nicht sehr schön, aber wohl der einzige Lösungsweg.

Denke, dass ich mich doch noch für einen fortgeschrittenen-Kurs bei Ihnen anmelden sollte.

Grüsse, Patrick

Benutzeravatar
Jörg Ertelt
Moderator
Beiträge: 2183
Registriert: Mo Jun 20, 2005 23:41

Beitrag von Jörg Ertelt »

==
Das ich zwei unterschiedliche Dateien mit den Vorgabeseiten erstellen musste ist zwar nicht sehr schön, aber wohl der einzige Lösungsweg.
==

Das ist kein Nachteil, sondern das flexible und mächtige Flare-Konzept. Auf diese Weise ist es z.B. möglich, Querseiten oder Hochseiten in einem anderen Format mit anderen Inhalten zu gestalten.
Viele Grüße

Jörg Ertelt, Certified Flare Instructor

MADCAP SOFTWARE
:: Lizenzen kaufen / upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Flare-Forum
:: Flare-Knowledgebase

HELPDESIGN • JÖRG ERTELT
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

Antworten